Funksensor WLF100 - Wasner-Schweiz.com

Leckpuck
Wassermelder bei Wasseralarm

Mit dem Original Leck Puck Wassermelder vermeiden Sie Ihren nächsten Wasserschaden
Holzfussroller
Fussmassage mit einem echt Holz Roller ohne Smog und ohne Chemie
Gesundes Wasser
Wasserdesinfektion
Steuerung und Überwachung Reaktor / Silberelektroden
Einfache Inbetriebnahme und Bedienung
Aufzeichnung Wasserverbrauch
Chi Maschine die Echte
Leicht zu Tragen und kein sperriges Ding in der Wohnung Dank des igen Gwicht von 8 KG ist die Wirkung Garantiert
Direkt zum Seiteninhalt

Funksensor WLF100

Wassermeldesysteme

WLF100




Funksensor zur Detektion von Wasser, Luftfeuchtigkeit und Temperatur

  • Alarm bei feuchter Unterlage
  • Alarm bei 1.5mm Wasserstand
  • Übermittlung des Batteriezustandes
  • Optional: Luftfeuchtigkeit / Umgebungstemperatur
  • Andere Funkprotokolle möglich

Anwendungsbeispiele:
EDV-Anlagen, Wasserauffangwannen, Gebäudetechnik, Tunnelanlagen, Endlagerung flüssiger Medien, Klimaanlagen, Tiefgaragen, Archive, Keller, Labors, Lager sowie andere wassergefährdete Räume und Anlagen.
Technische Daten:
Bezeichnung TelmaWLF100Speisung:Batterie 9V AlkalineBatteriewechsel:ca. alle 2 JahreFunksignal (Ag):Wireless M-Bus (868MHz)Reichweite im Gebäude:
ca. 25m (situationsabhängig)
Abmessungen:85 x 26mmSchutzgrad:IP22

Steigendes Bedürfnis
Steigendes Bedürfnis
in der Schadenprävention
Alle 5 Minuten ein Wasserschaden an Gebäude oder
Infrastruktur, allein in der Schweiz. Schadenereignisse
aufgrund der Alterung von Leitungen und Anlagen
verursachen jedes Jahr Kosten von mehreren hundert
Millionen Franken, Tendenz steigend. Bereits mit gerin-
gen Investitionskosten kann ein wirkungsvoller Schutz
erreicht werden.
Zur Risikoabsicherung gegen Wasserschäden haben
sich die Leckagemelder der telma ag in den unter-
schiedlichsten Anwendungen tausendfach bewährt.
Sie dienen der zuverlässigen Detektion von Trink-
wasser, entmineralisiertem Wasser, Emulsionen,
Säuren und Laugen. Durch das Zusammenschalten
mehrerer Sensoren ist eine flächendeckende
Überwachung möglich. Verschiedene Einstellmög-
lichkeiten erlauben eine optimale Anpassung an die
Betriebsbedingungen und an übergeordnete Alarm-
und Leitsysteme
in der Schadenprävention

Alle 5 Minuten ein Wasserschaden an Gebäude oder
Infrastruktur, allein in der Schweiz. Schadenereignisse  aufgrund der Alterung von Leitungen und Anlagen verursachen jedes Jahr Kosten von mehreren hundert  Millionen Franken, Tendenz steigend. Bereits mit gerin-gen Investitionskosten kann ein wirkungsvoller Schutz

erreicht werden.

Zur Risikoabsicherung gegen Wasserschäden haben sich die Leckagemelder der telma ag in den unter-

schiedlichsten Anwendungen tausendfach bewährt.

Sie dienen der zuverlässigen Detektion von Trink- wasser, entmineralisiertem Wasser, Emulsionen,  Säuren und Laugen. Durch das Zusammenschalten

mehrerer Sensoren ist eine flächendeckende

Überwachung möglich. Verschiedene Einstellmögichkeiten erlauben eine optimale Anpassung an die Betriebsbedingungen und an übergeordnete Alarm- und LeitsystemeSteigendes Bedürfnis

in der Schadenprävention

Alle 5 Minuten ein Wasserschaden an Gebäude oder Infrastruktur, allein in der Schweiz. Schadenereignisse  aufgrund der Alterung von Leitungen und Anlagen verursachen jedes Jahr Kosten von mehreren hundert  Millionen Franken, Tendenz steigend. Bereits mit gerin-gen

Investitionskosten kann ein wirkungsvoller Schutz

erreicht werden.

 

Hier finden Sie Lösungen
Der Kunde ist sehr wichtig, dem Kunden wird der Kunde folgen.
Zurück zum Seiteninhalt